Buntes Alpaca

Este Frühlingsgefühle auf Alpaca. Ich liebe diese Wolle! Sie ist so kuschelig und watteweich, was allerdings auch bedeutet, dass die feinen Wollfasern überall herumfliegen.








Sogar die Wollreste sehen irgendwie hübsch aus.

3 Kommentare:

  • Sheepy | 16. Januar 2012 um 08:40

    Hast du die selbst gefärbt? Sieht ja wirklich nach Frühling aus, so wie das Wochenendwetter bei uns.
    LG Sheepy

  • WOLL-LUST | 16. Januar 2012 um 08:53

    Hallo, liebe Silvia!
    Absolut traumhaft sind dir diese Färbungen gelungen!
    Wenn du dich von einem dieser wunderschönen Kardenbändern trennen kannst, möchte ich mich dafür "anmelden"!
    Das wäre auch eine gute Möglichkeit für ein kurzes Treffen!?

    Eine schöne Woche wünscht dir
    Ulli

  • Silvia | 16. Januar 2012 um 09:20

    Ehrensache sind die selbst gefärbt!
    Ganz vorsichtig... einzeln in Folie gepackt...
    dafür ganz OHNE FILZ! Der Aufwand lohnt sich aber wirklich. 2 Stränge sind noch in Arbeit.

    @Ulli: Natürlich darfst du dich dafür "anmelden".
    Ich würd mich aber auch so freuen dich zu sehen. Vielleicht geht sich ja ein Kaffeklätschen aus, dann kannst du mir über deine Quilt- und Patchwork-Fortschritte berichten.

    Ansonsten kannst du auch gerne ins Atelier kommen. Dort gibts auch eine Kaffeemaschine! Die Termine hast du ja.

Kommentar veröffentlichen