Irgendwie...

... ist grad der Wurm drin. Es geht einfach gar nix!

Nachdem ich letzte Woche krank war, hatte ich diese Woche echt Stress im Büro die offenen Projekte aufzuholen... was mir natürlich NICHT gelungen ist. Irgenwie konnte ich meinen Schreibtischsessel und mein Grafiktablett nicht davon überzeugen die Arbeit ohne mich zu erledigen. Aber man kann ihnen auch keinen Vorwurf machen, denn mein Computer hat total verweigert und gemeint, dass er ohne mich keinen Mucks tut.

Wer dann abends erschöpft nach Hause kommt, sollte auch nicht "krampfhaft" versuchen sich zu entspannen... das kann ja nix werden. Und so sind alle Projekte die ich in letzter Zeit auf die Nadeln genommen hab, dem Ribbelmonster zum Opfer gefallen. Alle... bis auf eins.

Die sehen auch schon ein bisschen mitgenommen aus, da ich sie in der letzten Woche ständig in Gebrauch waren.



Ich hab mich mal an einer anderen Art des Abkettens versucht und bin ganz begeistert. Schöner dicker, runder Rand der sich nicht einrollt.

Hier abgeguckt...

1 Kommentare:

  • Anne | 26. Februar 2012 um 11:28

    Die sind doch trotz schrecklicher Woche sehr schön geworden. Das einzig gute ist, dass nach solchen Wochen auch bessere Tage folgen :)
    Kopf hoch

    Liebe Grüße
    Anne

Kommentar veröffentlichen