Ergebnis meines Größenwahns...

ist dieses Cape. Endlich fertig!
(Fortsetung dieses Posts)
Nix verschnitten, kaum aufgetrennt... phuu!


Jetzt fehlen noch ein paar Knöpfe, Tasselschließen oder Ähnliches.
Hab mich noch nicht entscheiden können... aber ohne ist´s dann doch ein bisschen zugig. Mal schauen ob ich noch das Richtige finde.

4 Kommentare:

  • WOLL-LUST | 23. November 2011 um 18:33

    Das sieht ja edel aus! Kompliment - dieser Umhang ist dir wieder besonders schön gelungen!

    LG Ulrike

  • Silvia | 23. November 2011 um 19:44

    Danke!
    Da hab ich echt geschwitzt!
    Hab auch ganz viel Freude daran!

    Wie gehts dir mit dem Patchworken?
    Bin auch schon ganz gespannt!

    LG Silvia

  • Sheepy | 24. November 2011 um 08:00

    Krieg meine Augen gar nicht vom Bild, was ein Hingucker, Hut ab.
    LG Sheepy

  • Silvia | 24. November 2011 um 08:27

    Danke... freu!
    Der Schnitt ist eigentlich gar nicht so schwer, aber ich hab halt selber noch ein bisschen abgeändert...alle Nähte nochmal abgesteppt, Länge angepasst... Kapuze wie immer frei Schnauze...

    Bin ja eigentlich sehr experimentierfreudig und nicht so ein Schisser... aber diesen Stoffen hatte ich doch Respekt.
    Hab mir sogar die kleinen Schnipsel aufgehoben... ev. noch für Applikationen brauchbar. ;)

    LG Silvia

Kommentar veröffentlichen