Wer kann mich klonen..?

Oder kann mir jemand die Stunden des Tages verdoppeln!

Ich könnte mich vierteilen... oder besser noch sechsteln!

War ganz schön fleißig in letzter Zeit... hab aber leider vergessen es fotografisch zu dokumentieren... und leider schon verschenkt oder noch geheim!

Eins kann ich aber verraten!

meins, meins, meins.....


Jetzt brauch ich nur noch genug Zeit sie ordentlich auszuprobieren!

5 Kommentare:

  • Sheepy | 15. November 2011 um 15:12

    Wenn du weißt, wie das mit dem Klonen geht, bitte Bescheid sagen. Nach dieser Lösung suche ich schon sooo lange :D.
    LG Sheepy

  • WOLL-LUST | 16. November 2011 um 14:20

    ...das find' ich ja witzig! Wir haben uns zeitgleich eine Nähmaschine zugelegt, als ob wir uns abgesprochen hätten. Ich hab jetzt seit Montag eine neue BERNINA, - bin schon fleißig am Nähen von Ponchos und Hüftcacheurs aus Walkstoffen - echt super!
    Wünsche dir viel Freude mit deiner neuen SINGER! Freu' mich schon, deine kommenden Näh-Kunstwerke in deinem Blog bewundern zu können!
    Grüße dich ganz herzlich!
    Ulrike

  • Silvia | 16. November 2011 um 14:29

    Ohh! Eine Bernina... ich freu mich für dich!
    Dafür hat mein Budget leider nicht gereicht...

    Allerdings hab ich nen kleinen Trost.
    Mein Schatz ist gerade dabei meine Karde zu "elektrifizieren" und ist kurz vor der Fertigstellung...

    Bericht hoffentlich in Kürze! Vielleicht können wir ja in den Weihnachtsfeiertagen mal einen Kreativtag einlegen. Möglicherweise ist bis dahin auch mein neues Arbeitszimmer schon fertig... wer weiß...

    LG Silvia

  • WOLL-LUST | 16. November 2011 um 15:00

    ...ein Kreativtag mit dir würde mich wahnsinnig freuen - hoffentlich finden wir dafür einen Termin!?

    LG Ulrike

  • Silvia | 16. November 2011 um 15:13

    Soviel zum Thema Klonen... ;)

    LG Silvia

Kommentar veröffentlichen